Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Schubert und WIR“ / Marino Formenti

11. Mai 2019 @ 20:30

Es werden zwei Filme gezeigt:

Ausgangspunkt dieses Abends ist der Film „Schubert und ICH“ (2014):

Ein Projekt von Marino Formenti  / Regie Bruno Moll
Mit Marino Formenti, Johann Hauf, Vedran Nedelkovski, Heinz Rögl, Ahmed Yousif & Julia Zdarsky
Österreich, 2014

Die unsterblichen Lieder von Franz Schubert. Was bedeuten sie uns heute noch?

Und wo gehören sie eigentlich hin?

Wenn es nach dem Pianisten und Dirigenten Marino Formenti geht: nicht in die Konzerthäuser dieser Welt. Zumindest nicht nur. Mit fünf musikalischen Laien hat er versucht, in diesen Liedern eine ganz andere Wahrheit zu finden. Der Schweizer Dokumentarfilmer Bruno Moll hat ihn bei diesem Experiment begleitet.

Ergänzt wird der Abend mit dem Kurzfilm „the music diwan“, der während des aktuellen Projektes MUSIC DIWAN vom 8.5. bis 12.5.2019 im Schubertpark entsteht und dieses Projekt dokumentieren wird. Anschließend Gespräch mit Marino Formenti, Gästen und dem Publikum.

Details

Datum:
11. Mai 2019
Zeit:
20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Konzertcafé Schmid Hansl
Schulgasse 31
Wien, 1180 Österreich
+ Google Karte